Dieser Artikel behandelt folgendes: 

  1. Zugang zu den Fragen
  2. Fragen deaktivieren
  3. Fragen zu den Engagement-Faktoren sowie offene Fragen individuell anpassen
  4. Benutzerdefinierte Fragen hinzufügen
  5. Die Häufigkeit der Fragen zu den Engagement-Faktoren und offenen Fragen
  6. Gezielte Fragen für bestimmte Mitarbeitersegmente 

 1. Zugang zu den Fragen

  1. Klicken Sie auf “Konfiguration” im linksseitigen Menü.
  2. Wählen Sie “Fragen”. 
  3. Fragen zu den Engagement-Faktoren und -Teilfaktoren können Sie im Reiter "Faktorenfragen" einsehen.
  4. Offene Fragen können Sie im Reiter "Offene Fragen" einsehen.

Admins des Peakon-Kontos können auf Fragen zugreifen und sie verwalten. Auch ein Mitarbeiter, dem der Peakon-Admin Zugang zu den Fragen erteilt hat, kann den Abschnitt "Fragen" einsehen. 

2. Fragen deaktivieren

  • Verwenden Sie den Regler rechts neben einer Frage, um eine bestimmte Frage zu deaktivieren.
  • Wenn Sie den Regler ausschalten, wird die Frage nicht in den Umfragen gestellt.
  • Die Engagement-Frage, die direkt zu Beginn der Liste angezeigt wird, kann nicht ausgeschaltet werden. 

Ein Beispiel für ein Szenario, in dem Sie möglicherweise eine Frage ausschalten möchten, ist eine Frage, die auf Ihr Unternehmen nicht zutrifft. Beispielsweise bietet sich die Teilfaktorfrage (zu Home Office) des Engagement-Faktors Autonomie nicht für Mitarbeiter einer Produktionsstätte an, die mit höchster Wahrscheinlichkeit überhaupt keine Home-Office-Regelung haben. 

3. Fragen zu den Engagement-Faktoren und offene Fragen anpassen

Eine Frage zu bearbeiten, ist eine gute Idee, wenn Sie kleine Veränderungen vornehmen wollen. Da Peakon standardisierte Fragen verwendet, darf der Sinn einer Frage bei ihrer Bearbeitung nicht entstellt werden. Eine Veränderung von "anderer Mitarbeiter" zu "Kollege" würde den Sinn beispielsweise nicht verändern.  

Wir empfehlen, wenn möglich, die Fragen nicht zu bearbeiten, dennoch gibt es die Möglichkeit dazu auf der Plattform bei Bedarf. Für Tipps zur Bearbeitung der Fragen treten Sie bitte mit Ihrem Customer Success Manager in Kontakt oder schreiben Sie uns unter support@peakon.com.

Um eine Frage zu bearbeiten:

  1. Klicken Sie auf “Bearbeiten” neben dem Regler zum Aus- und Einschalten einer Frage. 
  2. Klicken Sie auf "Lokalisierung”.
  3. Eine Liste mit den Übersetzungen der Frage wird Ihnen daraufhin angezeigt.
  4. Passen Sie die Frage in allen Sprachen an, in denen die Mitarbeiter an der Umfrage teilnehmen werden.
  5. Klicken Sie auf "Aktualisieren", um Ihre Änderungen zu speichern. 

4. Benutzerdefinierte Fragen hinzufügen

Ihrem Fragenkatalog benutzerdefinierte Fragen hinzuzufügen, bietet sich an, wenn der Standardfragenkatalog keine Frage zu einem bestimmten Thema beinhaltet. Es können benutzerdefinierte Fragen zu einem benutzerdefinierten und hinzugefügten Engagement-Faktor, -Teilfaktor sowie zu offenen Fragen hinzugefügt werden.

Wenn Sie einen benutzerdefinierten Frage zu einem Engagement-Faktor hinzufügen, müssen Sie einen Bezug zwischen der Frage und einem bestehenden Engagement-Faktor oder Teilfaktor herstellen. Wir raten Ihnen, mit Ihrem Customer Success Manager oder mit unserem Support-Team unter support@peakon.com in Kontakt zu treten, die die Fragen überprüfen und Ihnen dabei helfen, die neue Frage dem entsprechenden Engagement-Faktor zuzuordnen.

So fügen Sie eine benutzerdefinierte Faktorfrage hinzu:

  1. Auf "Fragen" finden Sie rechts oben in der Ecke Ihres Bildschirms eine schwarze Schaltfläche mit "Frage hinzufügen".
  2. Wählen Sie den entsprechenden Engagement-Faktor oder -Teilfaktor aus. Die Frage muss einem Engagement-Faktor zugeordnet werden.
  3. Tragen Sie die Frage in das Feld "Frage" ein.
  4. Klicken Sie auf “Lokalisierung” und fügen Sie Übersetzungen für alle Sprachen hinzu, in denen Ihre Mitarbeiter an der Mitarbeiterbefragung teilnehmen werden.
  5. Unter “Erweitert” können Sie Zielsegmente für die Frage auswählen.

Offene Frage hinzufügen:

  1. Vom Reiter "Offene Fragen" ausgehend finden Sie rechts oben in der Ecke Ihres Bildschirms eine schwarze Schaltfläche "Frage hinzufügen", klicken Sie auf dieses Feld.
  2. Geben Sie Ihre Frage in das Feld "Frage" ein.
  3. Wählen Sie die Häufigkeit für Ihre Frage unter "Häufigkeit" aus.
  4. Klicken Sie auf “Lokalisierung” und fügen Sie Übersetzungen in allen Sprachen hinzu, in denen Ihre Mitarbeiter an der Umfrage teilnehmen werden.  
  5. Ordnen Sie der Frage über "Erweitert" ein Zielsegment zu.

5. Die Häufigkeit für offene Fragen

  1. Über den Reiter "Offene Fragen" können Sie alle offenen Fragen sehen und diese über die rechtsseitige Schaltfläche "Bearbeiten" bearbeiten.
  2. Das Drop-down-Menü "Häufigkeit" stellt Ihnen verschiedene Optionen zur Auswahl:
  • Immer
  • Einmal
  • Wöchentlich
  • Zweiwöchig
  • Monatlich
  • Quartalsmäßig

Bei einer Mitarbeiterbefragung mit automatischer Häufigkeitseinstellung (d. h. Häufigkeit wurde nicht manuell eingestellt) beschreibt die Häufigkeit für offene Fragen, wie oft einem Mitarbeiter eine bestimmte offene Frage gestellt wird.

Dabei ist es möglich, dass die Häufigkeit der Frage höher eingestellt wird als die Häufigkeit der Umfrage. In diesen Fällen wird die Frage zusammen mit der Umfrage gestellt und hat somit die gleiche Häufigkeitseinstellung wie die Umfrage. 

Wenn unter "Umfragepläne" die Umfragehäufigkeit auf "Manuell" eingestellt ist, werden alle aktivierten Fragen gestellt.

Verschiedene Umfragepläne und Häufigkeiten für offene Fragen

Wenn Sie mehrere Umfragen mit unterschiedlichen automatischen Häufigkeiten haben, beispielsweise eine wöchentliche und eine monatliche Umfrage, wird die Frage sowohl in jeder monatlichen Umfrage als auch in jeder wöchentlichen Umfrage auftauchen. Dafür muss die offene Frage auf eine wöchentliche Häufigkeit eingestellt sein und beide Umfragen als Zielsegment haben.

Wäre die offene Frage beispielsweise auf monatlich eingestellt, würde sie in jede monatliche Umfrage mit einfließen und auch im Rahmen der wöchentlichen Umfrage nur einmal im Monat gestellt werden.

6. Fragen auf Zielsegmente ausrichten

Auf der Peakon-Plattform können Sie Fragen bestimmten Mitarbeitersegmenten zuordnen. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, neu eingestellten oder scheidenden Mitarbeitern gezielte Fragen zu stellen. So können Sie Näheres zum Onboarding erfahren oder, im Fall scheidender Mitarbeiter, die Gründe für die Entscheidung, das Unternehmen zu verlassen, hinterfragen. 

Wenn Sie einer Frage eine Zielgruppe zuordnen, können Sie Gruppen von Mitarbeitern hinzufügen bzw. entfernen, denen diese Frage nicht gestellt werden soll. 

 Ein Zielsegment für eine Frage auswählen:

  1. Klicken Sie auf "Bearbeiten" neben der entsprechenden Frage.
  2. Klicken Sie auf "Erweitert", um die Segmentierungsoptionen anzusehen.

Nur einschließlich wird verwendet, wenn die Frage nur Mitarbeitern in einem bestimmten Segment gestellt werden soll. Diese Einstellung basiert auf einer "oder"-Voraussetzung, d. h. ein Mitarbeiter muss nicht allen aufgelisteten Segmenten angehören, um zur Zielgruppe zu gehören. 

An alle außer wird verwendet, um bestimmte Mitarbeiter innerhalb einzelner Segmente von der Frage auszuschließen.

Artikel: Best practices for formulating questions when editing or adding custom driver questions

Artikel: Targeting onboarding questions to new hires and offboarding questions to leavers

Did this answer your question?