Dieser Artikel beschäftigt sich damit:

  • wie Sie zu Ihrer Umfrage ein Bild hinzufügen und
  • wie segmentbezogenes Branding bei Umfragen in verschiedenen Marken oder Tochterunternehmen funktioniert. 

Ein Markenlogo in die Umfrage einfügen

Als Admin können Sie neben dem Unternehmenslogo auch ein Markenlogo in die Umfrage einfügen. Dieses wird auf der ersten Seite der Mitarbeiterbefragung sowie in allen E-Mails angezeigt, die sich auf die Umfrage beziehen. 

Ein Markenlogo wirkt für die Befragungsteilnehmer persönlicher und stellt eine gute Möglichkeit dar, Peakons Kommunikation mit den Mitarbeitern ein Branding beizugeben.

Das Branding einer Umfrage bezieht sich immer auf einen Umfrageplan, bei mehreren Umfrageplänen muss es entsprechend zu jedem einzelnen Plan hinzugefügt werden:

  1. Klicken Sie auf Konfiguration im linksseitigen Menü und wählen Sie dann Umfragepläne.
  2. Wählen Sie den Umfrageplan aus, dem Sie ein Logo hinzufügen möchten, indem Sie auf Ansehen klicken und dann den Reiter Branding auswählen.
  3. Klicken Sie Umfrage-Branding hochladen.
  4. Sie können Ihr Logo als PNG- oder JPG-Datei hochladen. Bitte verwenden Sie dafür ein Seitenverhältnis von 16:9, um eine optimale Darstellung zu ermöglichen. 
  5. Klicken Sie auf Umfragevorschau am rechten oberen Bildrand, um die richtige Darstellung des Logos zu überprüfen.

Segmentbezogenes Branding

Segmentbezogenes Branding bietet sich insbesondere in Organisationen an, die verschiedene Tochterunternehmen oder Marken mit eigenem Namen und Logo haben. Segmentbezogenes Branding für diese Segmente sorgt dafür, dass ihnen statt des Unternehmensnamens der Segmentname angezeigt wird. Wenn zudem segmentbezogene Logos hinzugefügt werden, werden diese in der Umfrage und in Peakons Kommunikation mit den Mitarbeitern angezeigt. So wird den Mitarbeitern ein lokalisiertes Umfrageerlebnis geboten.

Segmentbezogenes Branding hinzufügen

  1. Gehen Sie auf die Seite Merkmale und wählen Sie das Merkmal aus, das Ihren Unternehmenseinheiten am besten entspricht.
  2. Klicken Sie auf Erweitert, nachdem Sie das Merkmal ausgewählt haben.
  3. Fügen Sie Logos zu den einzelnen Segmenten hinzu, indem Sie die entsprechende Datei einfach auf das Feld mittels Drag & Drop ziehen oder Ihren Computer nach der Datei durchsuchen.

Das Branding wird nun automatisch in den Umfragen des ausgewählten Umfrageplänen auftauchen. 

Statt des Unternehmensnamens wird ab jetzt die Segmentbezeichnung in den Mitarbeiter-Befragungen und in Peakons E-Mails auftauchen. Wenn ein Logo hinzugefügt wurde, wird dieses dem Segment ebenfalls anstelle des Unternehmenslogos angezeigt.

Vorschau der Umfrage mit Branding

  1. Gehen Sie zum Umfrageplan, dem Sie ein Branding hinzugefügt haben, und wählen Sie Umfragevorschau.
  2. Wählen Sie die Benutzerdefinierte Vorschau.
  3. Wählen Sie das entsprechende Merkmal und Segment aus, für das das Branding eingerichtet wurde. 

Mehrere Umfragepläne und Umfrage-Branding

Wenn Sie mehrere Umfragen in verschiedenen Unternehmenseinheiten oder Marken durchführen, können Sie das Segment-Branding einstellen, indem Sie der obigen Anleitung folgen.

Artikel: Merkmale und Segmente einrichten

Did this answer your question?